Eröffnungsprogramm: Alles Anders

17. Januar 2021 | 15:00 Uhr | zeise Kinos
29 Min.

Wolkenfrüche (Plody Mrak)

Tschechische Republik 2017 | Katerina Karhánková | Animationsfilm | 10’29 Min.

Als die leuchtenden Früchte eines Tages ausbleiben, verlässt das mutigste Tier der Gruppe die Höhle und geht in den dunklen Wald.

Tape Generations

Niederlande 2011 | Johan Rijpma | Experimentalfilm | 2’40 Min.

Was tun Klebebänder, wenn ihnen keiner zuschaut?

Schneewittchen in deutscher Gebärdensprache

Deutschland 2014 | Britt Dunse | Kurzspielfilm | 9’30 Min.

Schneewittchen erzählt das grimmsche Märchen in deutscher Gebärdensprache für Gehörlose und Hörende.

Die Tanzstunde (La Clase de Baile)

Kolumbien 2013 | Camilo Cogua | Animationsfilm | 3’50 Min.

Diana war schon immer ein bisschen anders als die anderen aus der Ballettgruppe. Eines Tages wird den anderen plötzlich klar, warum.

Zebra

Deutschland 2013 | Julia Ocker | Animationsfilm | 3 Min.

Eines Tages läuft das Zebra gegen einen Baum, und auf einmal ist nichts mehr dort, wo es hingehört.

Gib Mir 5!

23. Januar 2021 | 15:00 Uhr | zeise Kinos
28 Min.

Der Traum der Rettung

Österreich 2020 | Casper Moebius | Kurzspielfilm | 5‘00 Min.

Ein Junge wird gemobbt, da er noch mit Kuscheltieren spielt. Selbst sein bester Freund wendet sich von ihm ab.

Hey, macht alle mit!

Deutschland 2020 | Freie Grundschule Wernigerode | Musikvideo | 5‘00 Min.

Ein selbst geschriebenes und komponiertes Umweltschutz-Lied, das mehr als nur eine Aufforderung in sich trägt.

Vor Plastiktüten sollst du dich hüten

Deutschland 2019 | Trickfilmwerkstatt „nicky-bilder“ | Animationsfilm | 4‘59 Min.

Was befindet sich alles für Müll in unseren Tonnen, und wie lange brauchen sie bis zur Zersetzung? Müllobjekte inklusive.

Lass uns verreisen

Deutschland, Russland 2019 | Johan Robin und Anja Tchepets mit Kindern aus Berlin und Russland | Animationsfilm, Dokumentarfilm | 4‘59 Min.

Ein Mädchen fährt in ihrem Rollstuhl einmal um die Welt.

Die Welt der Wünsche

Deutschland 2020 | Goldbeck Schule | Kurzspielfilm | 5 Min.

Wie hängen ein Traumfänger und eine goldene Eule zusammen? Die Antwort gibt der Film.

Wenn / Dann

Deutschland 2020 | Erich-Kästner- Schule mit Geheimagentur | Musikvideo | 5‘00 Min.

In diesem Film gehen alle deine Wünsche in Erfüllung.

Tonis und Elas Film

Deutschland 2020 | Toni Helen Töter und Ela Neupowerova | Dokumentarfilm | 2‘24 Min.

Toni und Ela fragen sich, was sie tun können, um der Welt zu helfen.

Tickets

Die Tickets für die Nachmittags- und Wochenendvorstellungen kann man für diese Festivaledition nur bei den Spielorten direkt kaufen oder telefonisch vorbestellen!

Eintrittspreise für Kinder & Erwachsene:

  • 3,50 Euro:
    3001, Abaton, B-Movie, Metropolis, Zeise Kinos, MARKK
  • 3,- Euro:
    Programm „Halli Hallo“
    (für Kinder ab 4 Jahren)
  • 1,50 bis 3,- Euro:
    in den Kulturzentren

Schulklassen und Kitagruppen: 

Nur über Anmeldung

Gruppenanmeldung für Kitas & Schulen

In der Festivalwoche finden vormittags (19.-22. Januar) moderierte Schul- und Kitavorstellungen statt. Für Begleitpersonen ist der Eintritt frei.

Anmelden können Sie sich über unser Onlineformular, das Sie unter den jeweiligen Programmen im Bereich: Filmprogramme mit Filter finden.

Wenn Ihre Anmeldung bei uns eingegangen ist, erhalten Sie eine Bestätigung.

Anmeldungen sind ab 19. Oktober möglich.

Pädagogisches Begleitmaterial

Zu allen Filmblöcken im Wettbewerb bieten wir pädagogisches Begleitmaterial an, mit dem der Kinobesuch im Unterricht vor- und nachbereitet werden kann.

Dabei wird sowohl auf die im Film behandelten Inhalte als auch auf die filmischen Aspekte eingegangen.

Sämtliche Materialien können Sie ab November 2020 als PDF-Dateien herunterladen und ausdrucken. Sie finden diese unter den jeweiligen Programmen im Bereich: Filmprogramme mit Filter.

Informieren Sie Ihre Schüler*innen auch gerne über die Möglichkeiten, als Jurymitglied oder Festivalreporter*in aktiv am Festival teilzunehmen.

Menü